Praktikum in China - Vorbereitungen

 

Übersicht:

  1. Informiere dich auf unserer Homepage
  2. Stelle evtl. weitere Fragen hier
  3. Fülle den Bewerbungsbogen aus, hier
  4. Deine Bewerbung wird geprüft und an einen Account Manager in China übergeben
  5. Zielabgleich mit deinem Account Manager
  6. Auswahl eines Unternehmens und Interviw
  7. Einschreiben in das Praktikum in China Programm
  8. Vorbereitungen für deinen Aufenthalt in China
  9. Ankunft in China

Nach dem erfolgreichen Matching beginnen schon deine Vorbereitungen für deinen Aufenthalt in China. Solltest du keine Wohnung zum Programm gebucht haben, wird es jetzt an der Zeit, dich darum zu kümmern.

Ebenso musst du dich um die Flüge und dein Visum kümmern. Welches Visum du beantragen sollst, hängt vom Ort und Unternehmen ab. Dein Account Manager wird dir hierzu ausführliche Informationen geben.

Alle Information zu Visaangelegenheiten findest du unter:  http://www.visaforchina.org/

In der Regel ist es das einfachste, einen Visaservice mit der Beantragung des Visums zu beauftragen.

 

Generell sind folgende Dokumente notwendig:

  • Reisepass
  • ausgefüllter Visa-Bewerbungsbogen mit Passfoto vor hellem Hintergrund
  • Angaben über deinen Wohnort in China
  • ggf. Einladungsschreiben der Partneragentur
  • Nachweis der Flugbuchung
  • ggf. der Praktikumsvertrag - würde dir dann von deinem Account Manager zugeschickt

Ebenso ist es ratsam, dich bereits über China zu informieren und dein fachspezifisches Englisch aufzufrischen.

Bitte prüfe auch, ob dein Reisepass noch gültig ist und ob du evtl. deine Impfungen auffrischen musst. Darüber hinaus benötigst du eine Kreditkarte, um in China Geld abzuheben und solltest in Erwägung ziehen, eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen.